Monatsarchive: Juni 2011

Formatierte Schule

  Anrührend, besorgniserregend und ziemlich polemisch: In der ZEIT beschwert sich Henning Sußebach in einem Brief an seine Tochter über eine Schule, die Kindern ihre Kindheit raubt und Jugendliche auf die Leistungsgesellschaft trimmt.

Veröffentlicht unter Bildung allgemein

Lernen Schüler ohne Anleitung besser?

Die Frage ist weniger blöd, als sie klingt. Immerhin hat die Erziehungswissenschaftlerin Silke Grafe auf dieser Veranstaltung ein Experiment vorgestellt, bei dem unter drei Schülergruppen diejenige am besten abschnitt, der zur Lösung eines Problems keinerlei Grundlagen vermittelt wurden. Ein etwas

Veröffentlicht unter Bildung allgemein, Schule und Bibliothek

Seminar: Lernen mit der Bibliothek

Mehr als einhundert Lehrkräfte und Bibliothekare aus Niedersachsen, Hamburg und Schleswig-Holstein kamen am 23. Mai 2011 im Glockenhaus in Lüneburg zusammen. Veranstalter waren die Büchereizentrale Niedersachsen und ekz.bibliotheksservice. Unter anderem stellte Arne Borstelmann das Unterrichtsmodellvor, das der Heftreihe “Cheopps” zugrunde

Veröffentlicht unter Schule und Bibliothek